• header-tresorraum.jpg
  • header2-tresorraum.jpg

 Zur Website ww.tresore24.com

Clavis Finkey Fingerprint Tresore und Wertschutzschränke

Clavis Tresore und Tesorschlösser auf Ebay

Clavis Tresorschlösser Shop

Clavis Deutschland ist spezialisiert auf die Planung, Konstruktion und Ausführung von Wertschutzraum, Tresorraum und Panzerraum in modularer Bauweise oder in massiver Bauweise. Vom Projektmanagement bis zum fertigen Wertschutzraum haben Sie mit Clavis einen kompetenten Ansprechpartner in punkto Sicherheitstechnik.

Der Wertschutzraum (engl. strongroom) ist gemäß Normdefinition ein Behältnis, das seinen Inhalt gegen Einbruch schützen soll und dessen Wandinnenseiten im geschlossenen Zustand jeweils länger als 1 Meter sein müssen.

Clavis fertigt nach EN 1143-1 klassifizierte Wertschutzräume, deren Konstruktion aus mehrschichtigen Wänden oder Platten bestehen, zum Schutz gegen mechanisch oder thermisch wirkende Angriffswerkzeuge. Je nach Kundenanforderung sind Wertschutzräume erhältlich in den Widerstandsgraden N/0 bis 13 KB EX.

Detaillierte Informationen
Prospekt Tesorräume / Wertschutzräume in Massivbauweise (PDF)
Prospekt Tesorräume / Wertschutzräume in Modulbauweise (PDF)
Produktinformation Ventilationen für Wertschutzraumwände (PDF)


Clavis bietet Wertschutzraumbau für folgende Einsatzgebiete:

  • in Banken und Sparkassen zur Unterbringung der Kundenmietfachanlagen oder zur Sicherung der bankeigenen Bargeldbestände
  • zur Lagerung von Betäubungsmittel nach BtMG
  • zur Lagerung von Edelmetallen und Valoren
  • als Waffenkammer / Waffenraum zur Lagerung von Waffen und Munition nach § 36 des Waffengesetzes
  • zur Ertüchtigung eines Raumes im Bestandsbauwerk nach EN 1143-1 von Grad 1 bis Grad 13 KB


Clavis bietet Beratung und Konzeptionierung für alle weiteren sicherheitstechnisch relevante Themen:

  • Überwachung des Wertschutzraums
    Planung und Errichtung eines umlaufenden Kontrollgangs, um dem Betreiber ein Ausspiegeln oder Ausleuchten des Wertschutzraums zu ermöglichen
  • Herstellung einer Schnittstelle vom Tresorschloss zur Alarmanlage (EMA)
  • Konzeptionierung und Ausstattung des Wertschutzraums mit speziellen Ventilationsbündeln zur Belüftung, um die klimatischen Bedingungen im Innern des Wertschutzraums zu gewährleisten.
  • Die Wertschutzraumtür bildet den Abschluss des Wertschutzraums. Sie ist gleichwertig oder höherwertig im Widerstandsgrad zur dimensionieren und lässt sich mit allen Verschlusssystemen (Hochsicherheitsschlösser nach EN 1300) ausstatten.


Aktuelles Angebot
Modularer Tresorraum - gebraucht, neuwertig - Klasse 7 / VII nach EN 1143-1

Ausführliche Informationen und weitere Angebote finden Sie auch auf unserer Website www.tresorraum.net.