• klassen-tueren.jpg

 Zur Website ww.tresore24.com

Clavis Finkey Fingerprint Tresore und Wertschutzschränke

Clavis Tresore und Tesorschlösser auf Ebay

Clavis Tresorschlösser Shop

Empfohlene Versicherungssummen für Wertschutzräume und Wertschutztüren in Deutschland

Es handelt sich hierbei um unverbindliche Richtwerte, die je nach Versicherung variieren können, bitte fragen Sie Ihre Versicherung.

SicherheitsstufeWiderstandsgrad
nach EN 1143-1
Widerstandswert für den Vollzugriff in (Resistance Units)Widerstand (optional) gegen Kernbohrwerkzeug (Resistance Units)Empfohlene Versicherungsummen
EMA: VdS-anerkannte
Einbruchmeldeanlage
KlasseECB-S / VdSRURUohne EMAmit EMA
1 I 50 - € 20.000 € 40.000
2 II 80   € 50.000 € 100.000
3 III 120 - € 100.000 € 200.000
4 IV 180 - € 150.000 € 300.000
5 V / V EX 270 - € 250.000 € 500.000
6 VI / VI EX 400 - € 375.000 € 750.000
7 VII / VII EX 600 - € 500.000 € 1.000.000
8 VIII / VIII EX 825 - € 1.000.000 € 1.500.000
9 IX / IX EX 1.050 - € 1.000.000 € 3.000.000
9 KB IX KB / IX KB EX 1.050 10.000 € 1.000.000 € 4.000.000
10 X / X EX 1.350 - € 1.000.000 € 4.000.000
10 KB X KB / X KB EX 1.350 10.000 € 1.000.000 € 5.000.000
11 XI / XI EX 2.000 - € 1.000.000 € 5.000.000
11 KB XI KB / XI KB EX 2.000 10.000 € 1.000.000 € 7.500.000
12 XII / XII EX 3.000 - € 1.000.000 € 7.500.000
12 KB XII KB / XII KB EX 3.000 10.000 € 1.000.000 € 10.000.000
13 XIII / XIII EX 4.500 - € 1.000.000 € 10.000.000
13 KB XIII KB / XIII KB EX 4.500 10.000 € 1.000.000 € >10.000.000

Hinweise
KB
: zusätzlicher Schutz gegen Angriffe mit dem Kernbohrgerät
EX: zusätzlicher Schutz gegen Angriffe mit Sprengstoff
RU (Resistance Units): Der Widerstand von Wertbehältnissen wird in Resistance Units (RU) angegeben, im Bezug auf Einbruchversuche. Dieser Wert bezieht sich bei Wertschutzräumen immer auf den sogenannten Vollzugriff. Dies beschreibt das Öffnen der Tresorraumtür oder das Einbringen einer großen Öffnung, die einer Person das Hindurchsteigen ermöglicht.